Um Ihre Mobilität sicherzustellen, ...

Die häufigsten Fragen

23.03.2020

MOBGAR

...sind österreichweit viele Servicebetriebe geöffnet oder halten einem reduzierten Teilbetrieb bzw. Notdienst aufrecht.

Bei Standorten mit Notdienst ist ein vorheriger, telefonischer Kontakt ratsam, um die aktuelle Situtation zu klären.

Die häufigsten Fragen aus den Corona-Einschränkungen finden Sie nachfolgend beantwortet.

 

Frage: Ich habe eine Beanstandung bei meinem Auto und kann diese wegen der Corona-Einschränkungen nicht beheben lassen?

Frage: Meine Garantie läuft bald ab. Was soll ich tun?

  • Nutzen Sie bitte die Funktion "Werkstatt-Termin buchen" oben rechts auf unserer Webseite. Beschreiben das Problem im Feld "Weitere Angaben". Geben Sie ein beliebiges Datum in der Zukunft an und lassen Sie das Problem nach Aufhebung der Corona-Einschränkungen beheben.
  •  
  • Wenden sich an einen unserer Spezialisten, und bitten Sie ihn, Ihre Beanstandung aufzunehmen und wenn möglich, zu beheben.

Frage: Ich kann meinen Servicetermin wegen der Corona-Einschränkungen nicht einhalten. Was bedeutet das?

  • Bitte lassen Sie das Service innerhalb von 4 Wochen nach Aufhebung der Corona-Einschränkungen durchführen. Dann bleiben die zukünftigen Gewährleistungsansprüche aufrecht und die Mobilitätsgarantie bleibt auch bis dahin aufrecht. Die Notrufzentrale ist darüber informiert!

 

NOTDIENST außerhalb der Öffnungszeiten unter 0664/523 8000 und 0664/523 9000